Monolingual: Sprachen aus Mac OS X entfernen

Klaro, Festplatten sind heutzutage groß genug. Aber zusätz­licher Speicherplatz ist ja nie verkehrt, oder? Mac OS X installiert von Haus aus etliche Sprachen mit, die nie jemand benötigt. Oder benötigt ihr Katalanisch? Finnisch? Japanisch? Nicht? Dann solltet ihr euch mal die Freeware Monolingual anschauen. Sinn und Zweck dieser Anwendung: Instal­lierte Sprachen entfernen und somit noch etwas mehr Speicherplatz freigeben. Wie gesagt: Sind keine Gigabyte, aber es lohnt sich definitiv.

Monolingual