Lightning-Adapter · Ein teures Vergnügen

Wie erwartet gab es gestern auch einen neuen Anschluss für iPhone und iPod: Der komplett Digitale Anschluss schimpft sich nun Lightning. Soweit so gut. Doch was ist nun mit der ganzen Hardware, die man zu seinem iPhone nutzt? Docking­stations. Sound­systeme. Hierfür hat Apple natürlich eine Lösung parat: Adapter.

Und davon gibt es gleich mehrere: Einen kleinen Stecker, eine 20cm lange Verbindung zwischen Lightning und Dock Connector und einen Lightning auf Micro-USB-Adapter. 

Doch der Spaß wird ein teures Vergnügen: Denn die Preise pendeln zwischen 19€ und 39€. Für den Lightning-auf-Micro-USB-Adapter werden 19€ fällig, für den Lightning-auf-Dock-Connector-Adapter rund 29€ und für den Lightning-auf-Dock-Connector-20cm runde 39€. 

Happige Preise, wie man es gewohnt ist. Nicht nur von Apple – Kabel und Adapter haben immer eine hohe Gewinnmarge. Denn wer’s braucht, der braucht’s. Aber auf Kurz oder Lang wird es günstige Alter­nativen geben, wetten?