Bluestacks nun auch für Windows 8 optimiert Android-Apps

Bildschirmfoto 2013-02-17 um 13.13.34

Bluestacks hatte ich ja schon das ein oder andere Mal hier im Blog – die Jungs bieten einen App-Player für Windows und Mac OS X an, über den ihr in den Genuss von rund 750.000 Android-Apps kommen könnt. Nun haben die Jungs den Bluestacks-Player auch auf die neue Touch-Oberfläche von Windows 8 angepasst – ebenso gibt es eine Optimierung für das Surface Pro aus dem Hause Microsoft. 

Mangels Surface-Pro-Gerät kann ich Bluestacks für Windows 8 nur in der VM testen – und hier kann es mich gerade nicht wirklich begeistern. Von der verwa­schenen Schrift einmal abgesehen (kann auf kleineren Diagonalen natürlich besser sein), so habe ich im Bluestacks-Player keinerlei Zugriff auf die Touch-Leisten (zum Beispiel die Charm Bar) von Windows 8 und kann die App dementsprechend auch nur „hart“ schließen. Hier muss auf jedenfall noch nachge­bessert werden – aber das werden die Jungs sicherlich machen. 

In der Zwischenzeit könnt ihr Bluestacks natürlich dennoch testen, egal ob unter Windows kleiner 8, Mac OS X oder eben Windows 8. Erste Meinungen?

via Caschy t3n